Mittwoch, den 29.01.2020 - Die Maus und das Wollknäuel

Natalie Damm und ihre Tochter Nina Malou treten mit ihrem selbst geschriebenen Erzähl-Theater Stück von der Maus Rosa und dem traurigen Wollknäuel auf. Natalie Damm präsentiert das Märchen in einer szenischen Lesung und spielt dazu eigene Klavierstücke. Nina Malou spielt die kleine Maus Rosa und singt. Für Kinder ab 5 und Familien

Ort: SKT- Eschle, Schönwald, Hauptstrasse 6,  Beginn: 15 Uhr 

 


Samstag, den 25.01.2020  Geschlossene Veranstaltung - Lesung mit Klaviermusik

Natalie Damm wird im Rahmen eines Jubiläums ihre Märchen-Erzählung für Erwachsene " Im Seelenwald" szenisch lesen und mit eigenen Klavierstücken umrahmen. Die Erzählung stammt aus ihrem Märchenbuch "Hinaus, in die große weite Welt", das 2018 erschienen ist.

Ort: Caffetteria Gelateria, Hornberg,  Beginn: 20 Uhr

 


Freitag, den 20.12.2019 - Weihnachtsmusik

Zum alljährlichen Weihnachtsevent in der Alten Fabrik spielt Natalie Damm gemeinsam mit ihrer Tochter Nina Malou (Blockflöte und Klarinette) stimmungsvolle Adventsmusik und bekannte Weihnachtslieder. Danach interpretiert Natalie Damm zwei ihrer neuesten Klavierkompositionen: "Novembertag" und "Wiegenlied". Wie immer an Weihnachten, werden zum Abschluss gemeinsam mit den Gästen  "Weihnachtshits" von "Stille Nacht" bis "Feliz Navidad" gesungen.

Ort:  Alte Fabrik, Triberg, Beginn: 20.30 Uhr 

 


Sonntag, den 08.12.2019 - Lesung mit Musik

Im Rahmen einer Veranstaltung des Seniorenvereins Gremmelsbach liest Natalie Damm das Märchen "Im Seelenwald" aus ihrem 2018 erschienenen Buch "Hinaus, in die große weite Welt". Sie begleitet das Märchen ( deren Titel Bezug nimmt auf den gleichnamigen Wald von Gremmelsbach) mit eigenen, stimmungsvollen Klavierstücken.

Ort:  Gremmelsbach, Altes Schulhaus, Beginn: 16 Uhr

 


Freitag, den 06.12.2019 - Andacht im Advent

Natalie Damm begleitet die jährlichen Lichterandachten in der St. Josefs Kirche in ihrem Heimatdorf Gremmelsbach. Die Andachten finden im Altarraum, der ausschließlich mit Kerzen beleuchtet is, statt. Die Pianistin bringt mit ihren meditativen Klavierkompositionen die Atmosphäre der Besinnung und des Ankommens im Advent auf ganz persönliche Weise zum Ausdruck.

Ort: St. Josefs Kirche Gremmelsbach, Beginn: 19 Uhr


Freitag, den 22.11.2019  - Akkordeon und Klavier

An diesem Abend ist der Akkordeonist Eliar Ibadlaiev von der Halbinsel Krim zu Gast in der Alten Fabrik in Triberg. Auf dem Programm stehen Stücke von Vivaldi, Mozart und Mendelssohn-Bartholdy. Danach wird Natalie Damm am Klavier gemeinsam mit dem Akkordeonisten romantische, melancholische und mitreißende Walzer spielen.

Ort: Alte Fabrik, Triberg, Beginn: 21 Uhr


Sonntag, den 03.11.2019 - Lesung mit Klaviermusik

Natalie Damm liest aus ihrem Buch: "Hinaus, in die große weite Welt". Sie präsentiert ihre Märchen-Erzählung "Im Seelenwald" in einer szenischen Lesung. Zu diesem Märchen komponierte sie stimunngsvolle Klavierstücke, die während der Erzählung erklingen und immer wieder Raum lassen zum Nachsinnen und Träumen.

Ort: Asklepios-Klinik, Triberg  - Beginn: 19.30 Uhr


Samstag, den 12.10.2019 - Die Maus und das Wollknäuel

Natalie Damm und ihre Tochter Nina Malou erzählen und spielen die Geschichte von Mäuschen Rosa und dem traurigen Wollknäuel. Das Erzähl- Theater-Stück wird mit stimmungsvollen Kompositionen am Flügel begleitet.

Ort: Rathaus in Binzen, Beginn: 15.30 Uhr


Sonntag, den 22.09.2019 - Die Maus und das Wollknäuel

Natalie Damm präsentiert gemeinsam mit ihrer Tochter Nina Malou ihr Erzähltheater -Stück für Kinder und Familien. Das Märchen wird von der Pianistin und Autorin mit Eigenkompositionen am Piano belgeitet.

Ort: SKT im Eschle, Hauptstrasse 6, Schönwald, Beginn: 15.30 Uhr


Sonntag, den 07.07. 2019 - Lesung mit Klaviermusik

Natalie Damm liest eine Märchen-Erzählung aus Ihrem 2018 erschienen Buch "Hinaus in die große, weite Welt".

Sie begleitet die szenische Lesung mit eigenen Klavierkompositionen.

Ort: Asklepios Klinik Triberg,  Beginn: 19.30 Uhr


Mittwoch, den 05. 06.2019  - Die Maus  und das Wollknäuel

Natalie Damm präsentiert gemeinsam mit ihrer Tochter Nina Malou ihr Erzähltheater-Stück für Kinder und Familien.

Die szenische Lesung wird mit eigenen Kompositionen live am Flügel begleitet. Die Veranstaltung findet im Rahmen von Kultur in Triberg für Familien in Zusammenarbeit mit dem Mariengarten Triberg statt.

Ort: Kurhaus Triberg, Schwendi Saal, Beginn: 16 Uhr


Freitag, den 10.05.2019  - Astor Piazolla - Mehr Tango geht nicht

Die Freiburger Akkordeonistin Cordula Sauter spielt legendäre Stücke des großen Meisters des Tango Nuevo und erzählt aus  dessen Leben. Natalie Damm spielt am Flügel Tangos aus Piazollas Zyklus: Estaciones Portenas. Zum Schluß musizieren die beiden Künsterlinnenn gemeinsam und spielen berühmte Tangos von Anfang des 20. Jahrhunderts.

Ort: Alte Fabrik, Triberg, Riffhaldenweg 1b, - Beginn: ca. 21 Uhr


Samstag, den 04.05. 2019  - Chorkonzert

Natalie Damm begleitet das Jahreskonzert der Chorvereinigung Nußbach. Auf dem Programm stehen Lieder aus aller Welt, Musical-Hits und witzige Schlager.

Ort: Festhalle Nußbach Beginn: 19.30 Uhr


Freitag, den 29.03.2019 - Trompete & Klavier

Zusammen mit dem Trompeter Andy Hehl gestaltet Natalie Damm ein Musik-Event in der "Alten Fabrik" in Triberg.

Auf dem Programm stehen bekannte Hits, Evergreens, Jazzstandards und eigene Klavierstücke von Natalie Damm.

Ort: Alte Fabrik, Triberg, Riffhaldenweg 1b  - Beginn: ca 21 Uhr  (nur mit Reservierung)


Samstag, den 23.03. 2019 - Lesung mit Klaviermusik

Natalie Damm liest aus ihrem Buch "Hinaus, in die große weite Welt". An diesem Abend wird sie die beiden Märchen "Im Seelenwald" und die "Bienenkönigin" in einer szenischen Lesung präsentieren und die Geschichten mit eigenen Klavierstücken umrahmen.

Ort: SKT im Eschle, Schönwald, Hauptstrasse 12  Beginn: 19.30 Uhr


Natalie Damm

E-Mail: info@natalie-damm.de

Mobil: 0175-3412412

 

Alte Fabrik, Natalie Damm

Riffhaldenweg 1b

78098 Triberg